Suchen
Folgen Sie uns

Zu Gast bei den Smekal´s im Bergischen Land

Episode abspielen

Wir sind ein radsportbegeisteter Familienbetrieb und fahren alle Lizenz-Radrennen auf der Bahn und Straße von “Rund um Köln” bis hin zu Weltmeisterschaften, so ist es auf der Website des Lamba-Racing Teams zu lesen. Diese Homepage gehört der Familie Smekal, einer wirklich radsportverrückten Familie, dessen Oberhaupt Jan zunächst seine Frau Tina und irgendwann die Kinder Nico und Finja mit dem Radsportvirus ansteckte. Finja ist zur Zeit die erfolgreichste Sportlerin im Hause Smekal. Nach mehreren Goldmedaillen bei Deutschen Meisterschaften kam bei dem Bahn Europameisterschaften im Oktober 2020 eine weitere Medaille dazu. Gemeinsam mit Franziska Brause vom RSV Öschelbronn, Lea Lin Teutenberg aus Köln und Lena Charlotte Reißner aus Gera sicherte sich Finja die Silbermedaille in der Mannschaftsverfolgung hinter Italien im U23 Rennen über 4000 Meter. Für Windkante war es einer der Gründe um die Radsportler der Familie Smekal mit eigener Lenker, Sattel, Laufrad und Rahmenproduktion im Bergischen Land zu besuchen. Windkante fragte nicht nur bei Papa Jan nach, wie er auf die Idee kam das eigene Material entwickeln und bauen zu lassen, vielmehr wollten wir von der 19-Jährigen Finja z.B. wissen, wie sie zum Radsport kam.

Mehr von dieser Show

Episode 52